Halbmodell der 19 mR Ellinor







Halbmodell der 19 mR-Yacht "Ellinor"

Im Dezember 2018 wurde dieses Halbmodell der 19 mR-Yacht "Ellinor" als Auftragsarbeit
bei uns gebaut und ist aktuell auf der Boot 2019 in Düsseldorf zu sehen.
Es hat eine Gesamtlänge von 2,12 m (Rumpflänge 1,84 m),
der Rumpf aus Mahagoni gefertigt mit einer Eschenlage als Wasserpass,
Pinne, Baum und Mastansatz aus Spruce, montiert auf einer 2,5 x 0,6 m großen Sperrholzplatte.
Auch diese Art von Bauten nehmen wir gern nach Wunsch unserer Kunden in beliebiger Größe vor.

zur Geschichte der Yacht:
"Ellinor" wurde auf der Neptunwerft in Rostock entworfen und als kuttergetakeltes
Kielboot im Winter 1912/13 aus Holz gebaut. Der Bau aus Stahl wurde wegen des erheblichen Mehrgewichts ausgeschlossen. Diese Yacht bot Platz für 12 Besatzungsmitglieder, für den Skipper und den Steuermann sowie 2 Gäste. Die Abmessungen betrugen LüA 30,0 m, LWL 20,9 m, BüA 5,2 Tiefgang 3,5 m. Bei Regatten übernahm der Schwager des Eigners das Ruder der "Ellinor" und führte sie zu vielen Siegen. Nach Kriegsende wurde die Yacht von den Engländern beschlagnahmet und nach Großbritannien verbracht.





nach oben

zurück zu "Home"
Copyright © Yacht-& Bootswerft Stapelfeldt · Grauhöft 17 ·; 24376 Kappeln
Telefon 04642-4634 · Fax 04642-5471 · E-Mail: Bootswerft-Stapelfeldt@t-online.de