Die über 55-jährige Erfahrung von Wilfried Stapelfeldt im Holzbootsbau wird durch ein junges Team mit modernen Ideen bereichert und in die Tat umgesetzt. Mit dieser Kombination erfüllen wir Aufgaben vom klassischen Kutterbau über moderne Komposit-Bauten bis zur Anfertigung vom Kohlefaser-Mast mit Holzfurnier.

Besondere Aufmerksamkeit schenken wir der Lösung ausgefallener Probleme und Wünsche unserer Kunden und sehen es als Herausforderung, diese zu erfüllen. Unser Team besteht fast ausschließlich aus engagierten Seglern, die auch aus der Praxis wissen, worauf es ankommt.

Die Restauration und Instandhaltung traditioneller Yachten zählen wir zu unseren Spezialgebieten, ebenso den Neubau formverleimter Yachten und Dinghies oder das Verlegen von Stabdecks und den Innenausbau von Yachten.


>>> Aktuelles:

Die 5.5mR Yacht "Jane" DEN6 ist vor der Kettensäge gerettet und steht nun zur Restauration bereit!
Das Design stammt von Jan Herman Linge und die Yacht wurde 1952 bei Walsteds Bådewærft für die olympischen Spiele in Helsinki gebaut.
Erfahren Sie zu diesem und weiteren spannenden Projekten mehr bei einem Besuch
auf der BOOT Düsseldorf 2018 auf dem Stand des classic Forums in Halle 14.

   
    Besuchen Sie uns beim
    Classic Forum in Halle 14
   
   
    Die 5,5mR-Yacht "Jane"
    trifft zur Restauration ein
   




Und nicht zuletzt das  Segelwetter



nach oben
Copyright © Yacht-& Bootswerft Stapelfeldt · Grauhöft 17 · 24376 Kappeln
Telefon 04642-4634 · Fax 04642-5471 · E-Mail: Bootswerft-Stapelfeldt@t-online.de